Schlagwort-Archive: Jugendtheater; Kultur; Weimar; Stellwerk

Theater und Schule-Tag der neuen Spielzeit

Gemeinsam mit dem Team des DNT konnten wir gestern rund 250 Kinder und Jugendliche zum Theater und Schule-Tag Willkommen heißen. Einen ganzen Tag lang hatten wir die Möglichkeit, die Inszenierungen, Projekte und Angebote unserer neuen Spielzeit „Ja. Nein. Vielleicht.“ interessierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter in eigener Sache, Projekte, Theater und Schule, Theaterkurse | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Voller Einsatz des stellwerks beim Theater und Schule Tag

Am Montag fand zum zweiten Mal der Weimarer Theater und Schule-Tag des stellwerks und des DNTs statt, bei dem wir 300 interessierten Schülern und Schülerinnen das Programm und die Angebote unserer 2. Spielzeithälfte vorstellen konnten. Bei dem am Anfang stattfindenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter in eigener Sache, Inszenierungen, Projekte, Theaterkurse | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Präsentation der Werkstätten „flimmern“ und „aufspielen“

Am Nachmittag unseres stellwerk-Festivals präsentierten sich die Kurse der 11 bis 17-Jährigen. Ralf Appelfellers Werkstatt „flimmern“ zeigte uns sehr eindrucksvoll die Bedeutung und Unterscheidung von Filmen und Theaterstücken. Welche Bedeutung Musik für uns hat und was wir mit dieser (auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festival, Theaterkurse | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Präsentation der Werkstätten: Tag 2

Der 2. Tag unseres stellwerk-Festivals „Unterm Strich“ ist angebrochen… Heute vormittag präsentierten sich die Werkstätten „bewegt“ und „einkreisen“. Unter der Anleitung von Frederik Esser konnte das Publikum eine aufregende und schön anzusehende Lichtshow bewundern. Die Werkstatt „einkreisen“, geleitet von Julia … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festival, Theaterkurse | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

ZEIG MAL 2.0 Eröffnet

Auf der Bühne steht ein Schlitten mit einer Kokosnuss. Steffi dreht nun mit einem lauten Geräusch vom Publikum einen großen Schlüssel um. Es startet eine kräftiger Countdown des Publikums und das Festival ist symbolisch eröffnet. Diese drei Gegenstände werden uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festival, stelldich-EIN Improtheater, Theaterkurse | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

„Providurium“ hat im Stellwerk Premiere

Das Tanz- und Bühnentheater „Providurium“ bei Proben für die Premiere am Samstag in Weimar. Foto: Maik Schuck Einen Vorhang gibt es im Stellwerk-Theater eher selten. Diesmal haben sie einen: Es ist ein Bauzaun. Und auch die Geräusche deuten unmissverständlich darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inszenierungen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen